Passwort vergessen
» Startseite

Kesselfleischessen 2019

Der SV Kicklingen-Fristingen lädt am 07. Dezember recht herzlich zum diesjährigen Kesselfleischessen ein. Beginn ist um 11:30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euer Kommen.


Erstellt am 03.12.2019 von Markus Hitzler

Schafkopfturnier

In unserem Sportheim fand vergangenen Freitag das erste Schafkopfturnier statt. Bestens organisiert von unserem Förderverein, konnte sich Firmin Hölzle unter seinen 27 Mitstreiter durchsetzen und sich damit den 1. Platz sichern. Den zweiten Platz belegte Lorenz Jung vor dem Drittplatzierten Jochen Schildenberger. Herzlichen Glückwunsch Euch und vielen Dank an alle Teilnehmer. Ein besonderer Dank gilt zudem Firmin Hölzle, der seine komplette Gewinnausschüttung der Jugendkasse zugutekommen lies.


Mit der Bildergalerie "Schafkopfturnier"
Erstellt am 30.11.2019 von Markus Hitzler

2. Mannschaft - SSV Steinheim (1:2) am 10.11.19 um 12:15

Das Derby begann für die Heimelf recht vielversprechend, denn man ließ den Tabellenzweiten nicht zur Entfaltung kommen. In der 29. Minute scheiterte Kapitän S. Kocan mit einem Elfmeter am Gästekeeper. Nach schönem Zuspiel von De Lima Santos fiel dann der längst fällige Führungstreffer durch J. Demmeler (34.). Kurz vor und nach der Halbzeit kam Steinheims beste Zeit. Zunächst klärten Kocan und Keeper Jung gegen D. Dann und F. Balletshofer, ehe M ...


Erstellt am 12.11.2019 von Markus Hitzler

1. Mannschaft - SV Donaumünster-Erlingsh. (1:1) am 10.11.19 um 14:00

Im Verfolgerduell brachte Manuel Schlesak die Heimelf früh in Führung (7.). M. Bihler hätte diese ausbauen können, scheiterte aber frei vor dem Tor an Keeper Fuchs (18.). Dies rächte sich zwei Minuten später, als Jürgen Sorg einen Pfostenabpraller von Schuster zum Ausgleich abstaubte. Danach brannte es zehn Minuten lang lichterloh im SVK-Strafraum. Zum Glück für den Gastgeber warf sich immer wieder ein Akteur erfolgreich in die Schussbahn eines Gästespielers. Ab ...


Erstellt am 08.11.2019 von Markus Hitzler

Elfmeterturnier 2019

Hier gibts die Bilder zum diesjährigen Elfmeterturnier


Mit der Bildergalerie "Elfmeterturnier 2019"
Erstellt am 06.11.2019 von Markus Hitzler

2. Mannschaft - VfL Zusamaltheim (1:1) am 27.10.19 um 13:15

Obwohl Coach Fuchsluger ein paar Spieler an die „Erste“ abgeben musste, boten seine Kicker eine respektable Leistung. Kicklingen hatte sogar die erste Möglichkeit, doch J. Demmeler scheiterte am Gästekeeper (6.). Der Tabellenführer machte es besser, die erste Chance nutzte Goalgetter M. Wagner zur Führung (22.). Fünf Minuten vor der Pause zirkelte T. Fuchsluger einen Freistoß zum verdienten Ausgleich ins Gästetor. Im zweiten Abschnitt erspielten sich beide Teams einige Möglichkeiten, die allerdings nichts einbrachten ...


Erstellt am 28.10.2019 von Markus Hitzler

1. Mannschaft - SV Holzheim (0:2) am 27.10.19 um 15:00

Vor der stattlichen Kulisse von 360 Zuschauern gingen die Gäste dieses Kreisliga-Nord-Derbys früh in Führung. Ein abgefälschter Freistoß von Radu Somodi prallte vom Innenpfosten ins Tor (16.). Kicklingens Fußballer hatte zehn Minuten später Pech, dass M. Schlesak an die Latte köpfte. Holzheim ließ die Hausherren nie richtig ins Spiel kommen und tauchte öfters gefährlich vor dem Heimtor auf. So auch in der 38. Minute, als Somodi scharf zu P. Haringer flankte, doch ...


Erstellt am 23.10.2019 von Markus Hitzler

Auto Mörgenthaler sponsert Trikots

Vielen Dank an Sponsor Auto Mörgenthaler für die neuen Trikots der C-Junioren der JFG Riedberg.
Im Bild die Mannschaft, Trainer Markus Schütz, Lothar Jall und Sponsor Christoph Mörgenthaler.
(Jall)

Erstellt am 23.10.2019 von Markus Hitzler

2. Mannschaft - SV Wörnitzstein-Berg II (4:1) am 13.10.19 um 13:15

Die Heimelf spielte zwar nicht drückend überlegen, dafür aber geduldig und nutzte die sich bietenden Chancen aus. Löffler gelang der frühe Führungstreffer (14.). Nach schönem Spielzug über Lehmann und Löffler scheiterte Schildenberger an Gästekeeper Schuster (29.). Eine Minute später patzte dieser und Coach Fuchsluger staubte zum 2:0 ab. Nachdem Grimminger zum vermeintlich beruhigenden 3:0 eingeköpft hatte, nutzten die Gäste mit dem Pausenpfiff eine Unachtsamkeit durch Wanner zum ...


Erstellt am 21.10.2019 von Markus Hitzler