Passwort vergessen
» Startseite

Schnelle verlässt den SV Kicklingen-Fristingen zum Saisonende

Nach zwei Jahren beim SV Kicklingen-Fristingen wird Trainer Anton Schnelle den Verein verlassen und zunächst auch kein neues Team übernehmen.

Anton Schnelle betreut seit eineinhalb Spielzeiten erfolgreich die Fußballer des SV Kicklingen-Fristingen. Trotzdem will der 57-jährige Donaualtheimer, früher unter anderem Bayernliga-Stürmer des FC Gundelfingen, sein Traineramt zum Saisonende abgeben. Dabei betont der Sportliche Leiter Peter Reschnauer, dass er mit dem Coach gerne verlängert hätte. „Es war aber seine Entscheidung, dass er nicht ...


Erstellt am 06.12.2017 von Markus Hitzler

1. Mannschaft - TSV Bäumenheim (10:0) am 05.11.17 um 14:00

Wo war Bäumenheim? Die Gäste wurden regelrecht zerlegt. Das 6:0-Pausenergebnis durch Tore von St. Wiedemann (6.), M. Miller (8.), M. Bihler (10.), M. Schneider (15.), M. Bihler (34.) und St. Wiedemann (38.) schmeichelt dem TSV, denn zweimal rettete der Pfosten - oder Keeper X. Meca hielt was zu halten war. Nach der vergebenen Chance durch D. Veh (47.) und einem Pfostenschuss von M. Schneider (54.) dezimierten sich die gefrusteten Gäste durch die Ampelkarte für Keeper X ...


Erstellt am 06.11.2017 von Markus Hitzler

2. Mannschaft - SV Donaualtheim (1:1) am 05.11.17 um 12:15

Nach ausgeglichener Anfangsphase mit einer Möglichkeit von J. Schildenberger (25.) übernahm Donaualtheim immer mehr die Initiative. Die Folge war ein Freistoß auf die Latte (29./Meier). Beim Führungstreffer von T. Rehm half man durch einen unnötigen Ballverlust kräftig mit (39.). Im zweiten Abschnitt präsentierte sich die Baumann-Elf offensiver, hatte aber zunächst Glück beim Pfostenschuss von M. Marquardt (60.). Danach glänzte SVD-Keeper B. Sturm zweimal bei Jalls Freistoß (63.) sowie gegen Haringer (66 ...


Erstellt am 06.11.2017 von Markus Hitzler

1. Mannschaft - FC Paffenhofen-Untere Zusam (2:2) am 03.10.17 um 17:00

Aufgrund der schlechtesten 1. Halbzeit dieser Saison lag Kicklingen verdient mit 0:1 hinten. Torschütze war Pessinger Ch. (10.). Die Schnelle-Elf drehte nach der Halbzeit die Partie und ging durch Tore von M. Schneider (48.) und M. Bihler per Elfmeter (59.) in Front. Eine Unachtsamkeit nach einem Eckball brachte in der 65. Minute den Ausgleich durch P. Neff. M. Bihler hatte noch die große Möglichkeit zum Siegtreffer (76.).
(VOGTE)


Erstellt am 04.10.2017 von Markus Hitzler

AH-Mannschaft gewinnt Turnier in Leutkirch

Bereits zum 3. Mal fuhr man am 16.09. zum Einladungsturnier nach Leutkirch.
Auch den weiten Weg über "Mailand" (...das gibt es auch im Allgäu...) nahm man wieder auf sich.
Im Auftakt-Match gegen den bisherigen Seriensieger FC Leutkirch gab es noch eine knappe 2:3 Niederlage. Im Anschluss zeigten die AH-ler aber keine Schwäche mehr und gewannen jeweils mit 3:0 das nächste Gruppenspiel, sowie das anschließende Halbfinale. Auch im Endspiel behielten sie die Oberhand und ...

Mit der Bildergalerie "AH-Turnier in Leutkirch"
Erstellt am 22.09.2017 von Markus Hitzler

Spende neuer Polo-Shirts für AH

Die AH-Mannschaft bedankt sich sehr herzlich bei Auto-Egelhofer, in Person von Jörg Egelhofer, für die großzügige Spende der neuen Polo-Shirts. Frisch eingeweiht wurden diese gleich beim AH-Ausflug samt Turnier am 19.09.2017 in Leutkirch/Allgäu. Die mannschaftliche Geschlossenheit auf dem Platz (1. Platz) zeigte das AH-Team auch im Anschluss durch das neue, einheitliche Outfit.
(Lothar Schneider)


Mit der Bildergalerie "Spende neuer Polo-Shirts für AH"
Erstellt am 22.09.2017 von Markus Hitzler

1. Mannschaft - TSV Binswangen (0:4) am 02.09.17 um 17:00

Nicht ganz unverdient, aber eindeutig zu hoch, gewannen die Gäste dieses Derby. Zunächst ging Rathgebers Schuss knapp vorbei (12.) und Heimkeeper St. Schneider klärte reaktionsschnell gegen Maier (20.). Dann traf M. Bihler nach schönem Doppelpass mit T. Hitzler nur den Pfosten (26.) und der Freistoss von De Lima Santos krachte an die Latte (30.). Glücklicher waren hier die Gelb-Schwarzen, die per Doppelschlag die 0:2 Pausenführung erzielten (Glogger, Maier). Nachdem Binswangens Keeper Winkler gegen ...


Erstellt am 03.09.2017 von Markus Hitzler

2. Mannschaft - TSV Binswangen (2:1) am 02.09.17 um 15:00

Die Partie begann furios. Peter Haringer bracht die Heimelf bereits nach zwei Minuten in Führung. Diese hielt jedoch nicht lange, denn Müller glich schon in der 6. Minute aus. Den 2:1 Halbzeitstand markierte wiederum Haringer (43.). Auch im zweiten Abschnitt ließ Kicklingens Devensive nichts mehr zu, vergaß aber vorne bei zwei Möglichkeiten den Sack frühzeitig zuzumachen (Haringer 51., 61.).
(VOGTE)


Erstellt am 03.09.2017 von Markus Hitzler

1. Mannschaft - TSV Ebermergen (4:1) am 27.08.17 um 15:00

Einen hochverdienten Heimsieg landete der SVK an diesem Nachmittag. Es hätte bei weitem höher ausfallen können, aber entweder Gästekeeper Tusch Tobias hielte bravourös oder man vergab leichtfertig die Chancen. Aus heiterem Himmel aber markierte Falch die Gästeführung in der 23. Minute. 10 Minuten später erzielte Michael Bihler den verdienten Ausgleich nach schöner Vorarbeit durch Hitzler Markus. Weitere Chancen wurden durch Markus Hitzler, Philipp Rathgeber und Michael Bihler in den Minuten 36 ...


Erstellt am 27.08.2017 von Markus Hitzler