Passwort vergessen
» Spiele » SV Mindelzell - 1. Mannschaft (4:1)

SV Mindelzell - 1. Mannschaft (4:1)

Beginn:
17.05.15 15:00
Mannschaft:
Gegner:
SV Mindelzell
Schiedsrichter:
Pascal Lacmann (FC Illerkirchberg)
Ergebnis:
(4:1)

Vorbericht

Obwohl die Kicklinger noch nie gegen den SV Mindelzell gewinnen konnten, reisen sie nicht ohne Hoffnung zum Meister. Weil die Konkurrenz im Abstiegskampf regelmäßig punktet, müssen die Kicklinger gewinnen, um sich ihre Chance zu wahren. Coach Peter Aust fehlen angeschlagen Wiedemann, Bernd Schneider und Schäffenacker – neben den langzeitverletzten Egelhofer und Graf.


Spielbericht

Nichts anbrennen ließ der bereits als Meister feststehende SV Mindelzell im Spiel gegen die nun endgültig abgestiegenen Kicklinger. Nur in der ersten Hälfte konnten die Gäste Paroli bieten und das auch nur bis zur 42. Minute. Dann brachte Kevin Jaut seine Farben mit 1:0 in Front. Nach dem Wechsel dominierten weiter die Zeller, die sich auch von einer roten Karte für Kim Wild nach einer Notbremse die Butter nicht mehr vom Brot nehmen ließen (57.). Michael Wieser (69.) und Philipp Miller (76.) stellten auf 3:0 ehe Philipp Rathgeber für den SVK den Ehrentreffer erzielte (89.). In der Nachspielzeit traf Norbert Parzych zum 4:1-Endstand.






Kommentare